Influencer Marketing – hilfreich oder kann das weg?

Willkommen in der Welt der Influencer

Bei der guten alten Fernsehwerbung sind die Spielregeln klar, je mehr Zuschauer zu einer bestimmten Zeit auf dem Kanal zuschalten, desto teurer ist der Werbeplatz. Dies ist immer Abhängig von den Gewohnheiten der Zuschauer, also der  jeweiligen Zielgruppe. Möchte man darüber hinaus bei einer bestimmten Zielgruppe punkten, so hat man die Möglichkeit sich eines Testimonials zu bedienen. Hier gilt, je höher die Bekanntheit und die Sympathiewerte, desto höher der Preis. Eigentlich ganz einfach, ein sehr begrenzter Markt führt zu hohen Preisen. Durch den begrenzten Markt und den hohen Einfluss eines passendes Testimonials auf den Erfolg eines Produktes lassen sich in der Weiterlesen „Influencer Marketing – hilfreich oder kann das weg?“

Advertisements

Kollektives Burnout durch soziale Medien??

931201884

– Kurzes Update –

Maslows Theorie der Grundbedürfnisse und die Gefahr bei „Social“ Media

Heute Morgen lass ich einen Artikel, welcher mich sehr deutlich an einen meiner Blogeinträge in den vergangenen Monaten erinnerte. Daher möchte ich das Thema kurz noch mal aufgreifen und einen genannten Aspekt erneut beleuchten. Wenn Ihr meinem Blog schon etwas länger folgt, dann werdet Ihr wissen, dass ich mich vor einiger Zeit mit der Maslowschen Bedürfnispyramide beschäftigt habe. Die grundlegende Fragestellung war, passt diese Theorie noch zu unserer heutigen Gesellschaft und wenn ja, in welcher Stufe befinden wir uns? Können wir wirklich die Stufe 5 laut Maslow erreichen und uns alle selbstverwirklichen?  Zur Erinnerung,
Weiterlesen „Kollektives Burnout durch soziale Medien??“

Alibaba bringt Ebay ins Wanken

0521_alibaba-offices-3_650x455-e1397224678185

Alibaba weiter an der Spitze

Der Chinesische Online Gigant Alibaba bleibt weiter auf Erfolgskurs. Die Wirtschaft strauchelt, die Aktien der Unternehmen geraten mehr und mehr unter Druck und dennoch wächst Alibaba im jüngsten Quartal zweistellig, beim Umsatz um 32 % auf 34,5 Milliarden Yuan (4,8 Mrd Euro). Weiterlesen „Alibaba bringt Ebay ins Wanken“

Ist die Digitalisierung ein Jobkiller?


Eigentlich scheint es eine klare Sache zu sein, die Digitalisierung schreitet voran und der Drang nach schnelleren automatisierten und damit günstigeren Prozessen verändert unsere Arbeitswelt. Immer weniger Menschen werden benötigt um immer mehr Aufträge abzuarbeiten. Wirtschaftswachstum und Digitalsierung sind ein Jobkiller. Aber ist das wirklich so? Und wenn, wer sind die Verlierer? Weiterlesen „Ist die Digitalisierung ein Jobkiller?“

ESports als Unterrichtsfach, Skandinavien wieder Vorreiter!

Endlich ist es soweit, „eSport“ (Elektronischer Sport) kommt in die Schulen.Wie der Bayrische Rundfunk vor zwei Tagen berichtete wird ein langersehnter Schülertraum wahr. Auf der „Garnes Vidaregåande Skule“ einem norwegischen Gymnasium wir eSport zusätzlich zu den anderen Fächern als fixe Wahleinheit im Fach Sport implementiert. Die Schüler können nun neben Fußball und Handball auch die Einheit eSport wählen und damit offiziell innerhalb Ihrer Schulzeit „zocken“.

team_1st_esports_photo

Ein längst überfälliger Schritt

In der Schule für das Leben zu lernen ist eine schöne Vision. Veraltetes Unterrichtsmaterial und Lehrkräfte von gestern helfen den Schüler in der heutigen Welt aber immer weniger sich zurecht zu finden. Weiterlesen „ESports als Unterrichtsfach, Skandinavien wieder Vorreiter!“

Alibaba setzt auf Deutschland, hoffentlich nicht andersherum!

alibaba-jack-ma-e1404399389211

Laut der Lebensmittelzeitung (Ausgabe 24.12.2015) will der Chinesische Internetriese Alibaba sein Deutschland Geschäft ausbauen und vorallem auf seinen Dienst AliCloud setzen. Alibaba wurde 1999 vom ehemaligen Englischlehrer Jack Ma gegründet und ist nach eigenen Angaben die größte IT Firmengruppe Chinas. Der Gründer Jack Ma Weiterlesen „Alibaba setzt auf Deutschland, hoffentlich nicht andersherum!“